Full-Stack Entwickler:in mit Kenntnissen im Bereich Data Science (m/w/d), (Vollzeit)

Das Center für Monitoring, Analyse und Strategie (CeMAS) bündelt als gemeinnützige GmbH interdisziplinäre Expertise zu den Themen Verschwörungsideologien, Desinformation, Antisemitismus und Rechtsextremismus. Es adressiert aktuelle Entwicklungen online wie offline durch ein systematisches Monitoring und moderne Studiendesigns, um daraus fundierte wie innovative Analysen und Handlungsempfehlungen abzuleiten, die wiederum verschiedenen Akteur:innen zur Verfügung gestellt werden können. CeMAS berät Menschen aus Politik, Medien und Zivilgesellschaft.

Für die technische Produktentwicklung und zur Unterstützung des landecker re | con projects suchen wir eine:n Full-Stack Entwickler:in mit Kenntnissen im Bereich Data Science in Vollzeit. Der:die Entwickler:in arbeitet im Team mit einer weiteren (bereits eingestellten) Person an der Weiterentwicklung des Monitorings sowie der gemeinsamen Entwicklung von WebApps und Datenauswertungen. Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und nicht befristet. Die Tätigkeiten umfassen insbesondere:

  • Datenmanagement
  • Konzeption und Entwicklung von Tools zur Erforschung und Strukturierung vorhandener und zukünftiger Datensätze sowie Bereitstellung von Daten-Produkten für Stakeholder aus den Bereichen Wissenschaft und Journalismus
  • Die Weiterentwicklung des Backends im Bereich API (Node.js/Express) und Datenbank (MongoDB) sowie im Bereich Scraping (Python)
  • Konzeptionierung und Validierung innovativer Lösungs- und Methodenansätze im Bereich NLP/Machine Learning zur möglichen Weiterentwicklung zukünftiger Projekte

Wir wünschen uns:

  • Identifikation mit den Zielen von CeMAS
  • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium in einem relevanten Studiengang und mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung, alternativ zum Studienabschluss mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in der Backend-Entwicklung mit Python und JavaScript/Node.js
  • Kenntnisse in Vue/NUXT
  • Know-How im Umgang mit NoSQL-Datenbanken (MongoDB)
  • Erfahrungen im Bereich Linux-Administration
  • Optional: Kenntnisse in R
  • Zuverlässige Teamarbeit
  • Zuverlässige Dokumentation, Lesbarkeit und Nachvollziehbarkeit von Codes
  • Deutschkenntnisse auf C1-Niveau, Englischkenntnisse auf B2-Niveau wünschenswert
  • Interesse an sozialen und wissenschaftlichen Themen
  • Motivation sich in neue Technologien einzuarbeiten und vielfältige Projekte mitzugestalten

Wir bieten:

  • Vergütung und Leistungen in Anlehnung an den TVöD 13 Bund
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit großem Wert auf weitere Qualifikations-möglichkeiten
  • Raum für innovative Ideen, zum Lernen und sich weiterzuentwickeln
  • Möglichkeit für flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für mobiles Arbeiten
  • Diensthandy, Dienstlaptop und Ausstattung
  • [Zukünftig] Einen eingerichteten Büroplatz in angenehmer Arbeitsatmosphäre mit Arbeitsstandort Berlin
  • Möglichkeiten anteilig mobil zu arbeiten auch außerhalb der Pandemie
  • Vergünstigungen für ein Firmenticket der BVG
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Zusatzleistungen aktuell in Planung
  • Ein junges Team in einem frischen Unternehmen

Wir leben betriebliche Mitgestaltung und Mitsprache - für einen Betriebsrat sind wir derzeit aber noch zu klein. Sobald wir die gesetzlichen Mindestanforderungen an eine Betriebsratsgründung (fünf reguläre Mitarbeiter:innen) erfüllen, wird eine Betriebsratsgründung von der Unternehmensleitung ausdrücklich unterstützt und gefördert. Wir arbeiten daran, eine barriereärmere und eine diskriminierungssensible Arbeitsumgebung zu schaffen und entwickeln uns als Organisation weiter. Daher freuen uns besonders Bewerbungen von Frauen*, Menschen mit Migrations- oder Fluchterfahrung, Schwarzen Menschen, People of Color, Rom:nja und Sinte:zza, Jüdinnen:Juden, Muslim:innen sowie Menschen mit Behinderung/Beeinträchtigung.

Für Fragen wenden Sie sich an josef.holnburger@cemas.io.

Aussagekräftige Bewerbungen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Referenzen, Arbeitsproben) richten Sie bitte mit dem Betreff „Full-Stack Entwickler:in“ bis zum 06.05.2021 per E-Mail an jobs@cemas.io.

Die Bewerbungsgespräche werden digital stattfinden.

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns die Einwilligung, die von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und ggf. zur Kontaktaufnahme mit Ihnen zu verarbeiten. Sie können diese Einwilligung jederzeit durch eine formlose Nachricht an uns widerrufen, uns zur Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Auskunft über deren Verarbeitung auffordern. Spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die von Ihnen übersendeten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, sie werden ggf. zum Zwecke der Durchführung eines Arbeits- oder Dienstvertrages benötigt.

Folgen Sie uns auf Twitter
@cemas_io

Diese Seite verwendet nur Cookies von Google Analytics zu Analyse-Zwecken. Weitere Cookies werden nicht genutzt. Sie können unsere Webseite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies besuchen. Durch Klicken auf "Akzeptieren" erklären sie sich einverstanden, dass diese Cookies zu Analyse-Zwecken eingesetzt werden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.