Filter

Team

Sprache

13. Juli 2021
31_taz.png - logo

Der digitale Strippenzieher

Jan Rathje und Josef Holnburger über Telegram als Radikalisierungsort an dem Verschwörungsideolog:innen mit wenig Widerspruch zu rechnen haben.

clipping_taz_JH-JR.png
Telegram
Querdenken
Verschwörungsideologie
11. Juli 2021

Die Antisemitismus-Seismografen

Pia Lamberty über die Gründung des Center für Monitoring, Analyse und Strategie (CeMAS) und die rasend schnelle Verbreitung von Verschwörungsideologien in den sozialen Medien und im Internet.

clipping_juedAll_PL.jpg
Verschwörungsideologie
Antisemitismus
Hate Speech
7. Juli 2021

Wie der Staat gegen Telegram vorgehen will

Miro Dittrich berichtet über die Schattenwelt im Messenger Telegram und darüber wie die geplante Werbung Druck auf eine Modertation der Inhalte ausüben könnte.

clipping_zdfheute_MD.png
Verschwörungsideologie
Social Media
Telegram
7. Juli 2021
22_Tagesspiegel.png - logo

Cancel Culture von rechts: Verhöhnt, diffamiert und massiv bedroht

Pia Lamberty berichtet wo die Wisschenschaftsfreiheit in Bedrängsnis gerät: wenn Forschende von Rechtsextreme und Verschwörungsideolog:innen verfolgt werden.

clipping_tagesspiegel_PL.png
Rechtsextremismus
Radikalisierung
Hate Speech
30. Juni 2021
23_RND.png - logo

Zu Ende gedacht − was bleibt von den „Querdenkern“ nach der Pandemie?

Pia Lamberty über die derzeitige Situation um die Querdenken-Bewegung und warum sie nicht verschwinden wird.

clipping_rnd_PL.png
Querdenken
Corona
Verschwörungsideologie
29. Juni 2021

“Querdenken befindet sich im Zerfall”, doch Radikalisierung alarmiert Experten

Einst zentraler Pfeiler für Coronaskeptiker und -leugner, steckt die “Querdenken”-Bewegung nun in der Krise. Sinkende Teilnehmerzahlen bei Demonstrationen und die Beobachtung durch den Verfassungsschutz machen der Gruppierung zu schaffen. Dass damit das Ende der “Querdenker” besiegelt ist, halten Experten jedoch für einen Trugschluss.

clipping_fokus_JH.png
Querdenken
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
28. Juni 2021

Verschwörungserzählungen: Querdenker, Reichsbürger, QAnon – und der Superspreader Telegram

Josef Holnburger über die Relevanz Telegrams für die Verbreitung von Verschwörungsideologien während der Coronapandemie.

clipping_zwv_JH.png
Telegram
Querdenken
Verschwörungsideologie
28. Juni 2021

FRONTLINE: Germany’s Neo-Nazis & The Far Right

FRONTLINE Investigates the Rise of Neo-Nazi Ideology and Far-Right Extremism in Modern-Day Germany

clipping_kpbs_MD.png
Rechtsextremismus
Rechtsterrorismus
Radikalisierung
28. Juni 2021

Verschwörungserzählungen – wer an sie glaubt, wie sie sich verbreiten und welche Folgen sie haben

Ein Text aus dem Projekt “Menschen – Im Fadenkreuz des rechten Terrors” über die Radikalisierung durch Verschwörungsideologien während der Pandemie und die Verbreitung über Telegram. Mit Josef Holnburger und Pia Lamberty.

clipping_correctiv_PL.png
Verschwörungsideologie
Telegram
Radikalisierung
27. Juni 2021
22_Tagesspiegel.png - logo

Verschwörungsglauben, Verrohung, Netzwerke: Was von der Querdenker-Bewegung bleiben wird

Die radikale Bewegung der Querdenker zerfällt, doch Experten geben keine Entwarnung. Denn die Folgen werden noch lange nachwirken.

clipping_tagesspiegel_JH.png
Querdenken
Verschwörungsideologie
25. Juni 2021
11_TO.png - logo

Was Sie tun können, wenn der Freund auf Abwegen ist

Sie wollen Corona-Leugnern, Verschwörungsverbreitern endlich etwas anderes als Schweigen entgegensetzen, wissen aber nicht wie? Hier kommen Fachleute zu Wort und geben ihre besten Tipps.

clipping_tonline_MD.png
Verschwörungsideologie
18. Juni 2021

“Eine Strafanzeige kann ein Sicherheitsrisiko sein”

Die Wissenschaftlerin Pia Lamberty untersucht Verschwörungsideologien. Im Verlauf der Pandemie hat sich die Gewalt gegen sie potenziert. Ein Protokoll.

clipping_berlinerzeitung_PL.png
Radikalisierung
Hate Speech
Verschwörungsideologie
17. Juni 2021
39_mdr.png - logo

Politologe: “Querdenker” suchen sich neue Themen

Die Corona-Fallzahlen sinken rapide, die Impfquote steigt – und der große Systemkollaps ist ausgeblieben. Der “Querdenken”-Bewegung bricht damit ihr wichtigstes Thema weg. Bei den letzten Protesten kamen nur noch einige Hundert Anhänger. Warum Querdenken aber immer noch gefährlich sind erklärt Josef Holnburger im Interview mit MDR.

clipping_mdr_JH.PNG
Querdenken
Verschwörungsideologie
17. Juni 2021
17_DLF.png - logo

Warum einige Coronaleugner zu zweifeln beginnen

Im Zusammenhang mit Corona haben sich Verschwörungsideologien verbreitet. Doch nach und nach werden Risse innerhalb der Querdenker-Bewegung sichtbar. Wie kommt es dazu?

clipping_dlf_PL.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Corona
11. Juni 2021
13_DS.png - logo

The Telegram Billionaire and His Dark Empire

Telegram is one of the world’s most popular chat apps – and possibly the most dangerous. There is little regulation of the platform, which is popular with criminals and terrorists. Who is the mastermind behind it?

clipping_SPIEGEL_int.PNG
Telegram
Dark Social
Rechtsterrorismus
10. Juni 2021
13_DS.png - logo

Der Telegram-Milliardär und sein dunkles Imperium

Telegram ist eine der populärsten Chat-Apps der Welt – und womöglich die gefährlichste. Die Plattform ist kaum reguliert und deshalb auch bei Kriminellen und Terroristen beliebt. Wer ist der Kopf dahinter?

clipping_SPIEGEL.PNG
Telegram
Rechtsterrorismus
Radikalisierung
9. Juni 2021
17_DLF.png - logo

Telegram geht offenbar gegen Attila Hildmann vor

Aus dem Kochbuchautor Attila Hildmann wurde in der Corona-Pandemie ein selbst ernannter „Verschwörungsprediger“. Seine Ideen verbreitete er vor allem auf Telegram. Doch sein Profil ist dort kaum noch zu finden. Ein Kurswechsel des sonst für seine Tatenlosigkeit bekannten Messengerdienstes ist das aber nicht.

clipping_DLF.PNG
Verschwörungsideologie
Telegram
Dark Social
5. Juni 2021
10_BMP.png - logo

Corona-Leugner: Ist die Querdenken-Bewegung am Ende?

“QUerdenker” verlieren an Zulauf: weniger Menschen auf Demos, stagnierende Follower-Zahlen im Netz. Josef Holnburger über die Gefahren der Bewegung, auch bei fehlender Mobilisierung.

clipping_MOPO.PNG
Querdenken
Verschwörungsideologie
3. Juni 2021
33_BBC.png - logo

Coronavirus: Germany fights trade in fake Covid vaccine certificates

A German police force has set up a special team to combat a growing black market in forged vaccine certificates. Miro Dittrich about the fake vaccine certificates on Telegram.

clipping_bbc.PNG
Impfung
Telegram
Dark Social
29. Mai 2021
9_ARD.png - logo

Impfpässe - “Die wohl heißeste Fälscherware”

Der Corona-Impfnachweis oder auch der komplette Impfpass - beides ist laut Experten leicht zu fälschen. Mehrere Verfahren laufen bereits. Zahlen für ganz Deutschland gibt es nicht, doch laut BKA ist die Tendenz steigend.

clipping_tagesschau.png
Verschwörungsideologie
Impfung
24. Mai 2021
10_BMP.png - logo

Rechte Rapper im neuen Skandal-Video von Xavier Naidoo

Xavier Naidoo singt einmal mehr gegen den Staat und die Corona-Maßnahmen. Mit dabei sind 17 Rapper. Josef Holnburger über die Gewaltverherrlichung und -aufrufe im neuen Song.

clipping_MOPO.PNG
Radikalisierung
Verschwörungsideologie
Rechtsextremismus
21. Mai 2021

Dem Hass auf der Spur

Mit ihrem Start-up Cemas will ein Team um die Expertin Pia Lamberty Radikalisierungstendenzen bei Telegram und Co. aufdecken. Die Hetze im Netz erleben sie alle täglich selbst.

clipping_FR.png
Verschwörungsideologie
Desinformation
21. Mai 2021
3_BR.png - logo

#Faktenfuchs: Die Verschwörungstheorie zu “The Great Reset”

Unter dem Titel “The Great Reset” liefert das Weltwirtschaftsforum Vorschläge für eine nachhaltigere Neugestaltung der Wirtschaft nach der Corona-Pandemie. Verschwörungstheoretiker verbreiten dazu ihr eigenes Narrativ. Ein #Faktenfuchs.

clipping_BR.PNG
Great Reset
Verschwörungsideologie
Desinformation
20. Mai 2021
9_ARD.png - logo

Faktenfinder - Kritik an Israel oder Antisemitismus?

Parolen wie “Kindermörder Israel” seien antisemitisch, sagen die Fachleute Juliane Wetzel und Samuel Salzborn im faktenfinder-Podcast. Solche Motive knüpften an uralte Stereotypen an. Fake News spielen dabei eine zentrale Rolle.

clipping_tagesschau.png
Verschwörungsideologie
Antisemitismus
Desinformation
19. Mai 2021
17_DLF.png - logo

Christlicher Fundamentalismus – Geimpfte werden geächtet

Weiße Evangelikale wollen sich in den USA deutlich seltener gegen Corona impfen lassen als der Durchschnitt. Für Deutschland gibt es keine Statistiken, aber christlich-fundamentalistische Impfgegner finden sich auch hier.

clipping_DLF_impfung.png
Impfung
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
16. Mai 2021
10_BMP.png - logo

Auf der Spur von Demokratiefeinden und Verschwörern

Während Corona nimmt der Hass im Internet zu. Ein Berliner Start-up will Radikalisierung frühzeitig erkennen.

clipping_mopo_PL.png
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
Corona
15. Mai 2021
3_BR.png - logo

Querdenker: Freiheitskämpfer im Widerstand? Possoch klärt!

“Querdenken”: In Corona-Zeiten heißt das für viele, Widerstand leisten gegen das angeblich “verfassungsbrüchige Regime” der Bundesrepublik. Vorbilder sind Ikonen des NS-Widerstands, zum Beispiel Sophie Scholl. Wie gefährlich ist das? Possoch klärt! Zusammen mit Pia Lamberty.

clipping_br_possoch.png
Querdenken
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
13. Mai 2021

Fake vaccine passports for sale on Telegram for up to $240

Fake vaccine passports are changing hands on messaging app Telegram for up to $240 with online sellers even accepting PayPal transactions. Pia Lamberty and Miro Dittrich about their findings.

clipping_nationalnews.png
Impfpass
Telegram
Dark Social
11. Mai 2021
22_Tagesspiegel.png - logo

Falschinformationen könnten eine Gefahr für die Bundestagswahl werden

Im Netz kursieren zahlreiche Falschnachrichten. Was passiert, wenn viele sie nicht mehr von der Wahrheit trennen können?

clipping_tagesspiegel_falschinfor.png
Desinformation
Verschwörungsideologie
Bundestagswahl
11. Mai 2021
9_ARD.png - logo

Gefälschte Impfpässe werden zum Problem

Arztpraxen und Corona-Impfzentren sind nach Recherchen von Report Mainz häufig von Impfpass-Fälschungen betroffen, ohne es zu wissen.

clipping_tagesschau_PL.png
Verschwörungsideologie
Corona
Impfpass
11. Mai 2021
21_SZ.png - logo

Unerträglich nah: Über den Hass der Verschwörungstheoretiker

Die Sozialpsychologin Pia Lamberty klärt auf über Verschwörungstheorien. Und bezahlt dafür in der Pandemie einen hohen Preis. Ein Treffen in einem Versteck.

clipping_sz_PL.png
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
Hate Speech
11. Mai 2021

So viel Querdenker steckt in „Die Basis“

Die Schlagzeilen zu Schauspieler Volker Bruch und seinem Mitgliedsantrag bringen der Partei “die Basis” neue Aufmerksamkeit. Josef Holnburger über die neue Partei aus dem Umfeld der Querdenker-Szene.

clipping_rponline_basis.png
Verschwörungsideologie
Bundestagswahl
11. Mai 2021
40_rbb.png - logo

Die Hetze gegen Politikerinnen und Politiker wird immer heftiger

Der Bundestags-Wahlkampf könnte für manche gefährlich werden - warnen zumindest Fachleute: Die Hetze gegen Politikerinnen und Politiker wird immer heftiger. Wir sprechen mit dem Extremismus Experten Josef Holnburger, der zu Verschwörungserzählungen, Antisemitismus und Rechtsextremismus forscht.

clipping_radioeins_JH.png
Verschwörungsideologie
Hate Speech
Desinformation
6. Mai 2021

Was ist eine Verschwörungserzählung?

Eine mächtige Gruppe, ein geheimer Plan, listige Helfer und einen Schuldigen – was Verschwörungserzählungen kennzeichnet und warum sie so attraktiv sind.

clipping_stuttgarter_JH.png
Verschwörungsideologie
6. Mai 2021

Verschwörungserzählung „Great Reset“: Wie Baerbock zum Feindbild wird

Dieser Wahlkampf könnte gefährlich werden, warnen Experten: Sie erwarten eine Radikalisierung beim Thema Klimaschutz durch Verschwörungserzählungen und fürchten Gewalt.

clipping_stuttgarter_JH.png
Verschwörungsideologie
Great Reset
4. Mai 2021

Experte über “Querdenker” – “Leider gibt es keine Impfungen gegen Verschwörungsideologien”

Seit mehreren Monaten gehen “Querdenker” regelmäßig auf die Straße. Josef Holnburger erklärt, was die Bewegung gefährlich macht und wie sie sich ungestört im Netz radikalisieren konnte.

clipping_tonline_JH.png
Verschwörungsideologie
Corona
Querdenken
3. Mai 2021

Per Telegram und AfD: Wer streut Verschwörungstheorien wie “Great Reset”?

“Auch nachfolgende Krisen wie eine ökonomische Krise und die Klimakrise werden uns mit Verschwörungsideologien begleiten, deshalb ist es wichtig zu beobachten, wie da die Entwicklungen sind.” Josef Holnburger über Verschwörungsideologien und ihre Reichweite und Rolle für die AfD.

clipping_euronews_JH.png
Verschwörungsideologie
Great Reset
Telegram
2. Mai 2021
34_WDR.png - logo

Wie gefährlich sind die Querdenker in NRW?

Miro Dittrich über die Gefährlichkeit lokaler Querdenker-Gruppen in Nordrhein-Westfalen.

clipping_wdr_MD.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Telegram
29. April 2021
9_ARD.png - logo

Was genau sind Fake News? | Talk mit Anja Reschke

Die Forscherin Pia Lamberty warnt im faktenfinder-Podcast, die ältere Generation werde übersehen, wenn es um die Bekämpfung von Fake News geht. Zudem müssten Medien klar benennen, was falsch sei.

clipping_ard_PL.png
Corona
Desinformation
28. April 2021
16_ZDF.png - logo

ZDFzoom: Angriff von rechts – Wie Demokratiefeinde um Einfluss kämpfen

Die Corona-Pandemie sehen radikale Rechte als Chance: Sie wollen die Wut auf der Straße und in digitalen Räumen nutzen, um in neue gesellschaftliche Schichten vorzudringen. Mit Auswertungen von CeMAS.

clipping_zdf_JH.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Radikalisierung
28. April 2021
1_NYT_1.png - logo

German Intelligence Puts Coronavirus Deniers Under Surveillance

The country’s domestic intelligence agency says it will create a new department to deal with extremism among conspiracy theorists. Pia Lamberty warns of connections between Querdenken and far-right extremists.

clipping_nytimes_PL.png
Querdenken
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
24. April 2021
30_WELT.png - logo

Experte: #allesdichtmachen bedient Verschwörungserzählungen

Josef Holnburger über verschwörungsideologische Narrative der Aktion #allesdichtmachen.

clipping_welt_JH.png
Verschwörungsideologie
Corona
23. April 2021
9_ARD.png - logo

Diskussion über Internet-Protestaktion promineter Schauspieler und Schauspielerinnen

Pia Lamberty in den Tagesthemen über verschwörungsidoelogische Narrative der Aktion #allesdichtmachen und die Reichweite und Verantwortung prominenter Personen.

clipping_tagesthemen_PL.png
Verschwörungsideologie
Corona
23. April 2021

Querdenker: Eine neue Form des Extremismus?

In immer mehr Bundesländern werden Teile der Querdenken-Bewegung vom Verfassungsschutz beobachtet. Der Verfassungsschutz sieht eine neue Form des Extremismus, Josef Holnburger kritisiert eine solche Einschätzung.

clipping_gmx_JH.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Radikalisierung
19. April 2021
38_GQ.png - logo

QAnon’s second act: how a rampant conspiracy theory took hold in Europe

Pia Lamberty about the common belief between conspiracy theories and it’s connection to alternative medicine.

clipping_gq_PL.png
Verschwörungsideologie
QAnon
Radikalisierung
16. April 2021
15_VICE.png - logo

Germany’s Far Right is Surging

As a deadly pandemic engulfed the globe, Germany’s far right saw an opportunity. It used panic, isolation, and people’s need for answers as a chance to grow its hateful brand.

clipping_vice_JD.png
Rechtsextremismus
Radikalisierung
Verschwörungsideologie
15. April 2021
34_WDR.png - logo

Prozess gegen “Gruppe S”: “Nur ein Teil verhaftet”

Die “Gruppe S” soll rechtsterroristische Anschläge und den politischen Umsturz geplant haben. “Das Potential dieser Gewalt ist weiterhin da”, so Rechtsextremismusforscher Miro Dittrich, denn gleichgesinnte Gruppen und Unterstützernetzwerke blieben unbehelligt.

clipping_wdr_MD.png
Rechtsextremismus
Radikalisierung
Rechtsterrorismus
15. April 2021
11_TO.png - logo

Aufgespürt: Dieser Mann vernetzt alle Umsturzideen

Auf Telegram gärt der Protest gegen Corona-Maßnahmen und “das System”. t-online und das ARD-Magazin “Kontraste” haben eine Schlüsselfigur gefunden: den Mann, der hinter Tausenden Kanälen und Gruppen steckt.

clipping_tonline_JH.png
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
Querdenken
15. April 2021
19_FAZ.png - logo

Für ihn sind alle Feinde Juden

Attila Hildmann ist vor der Justiz in die Türkei geflohen. Dort lässt er seinem Antisemitismus nun freien Lauf.

clipping_faz_MD.png
Verschwörungsideologie
Rechtsextremismus
Antisemitismus
15. April 2021
33_BBC.png - logo

The anti-vax movement targeting German children

A German anti-lockdown, anti-vaccine movement with links to the far right has recruited hundreds of children into a private online group.

clipping_bbc_JH.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Desinformation
9. April 2021
29_bnr.png - logo

CeMAS: Interdisziplinäres Frühwarnsystem für die Gesellschaft

Jan Rathje und Rocio Rocha Dietz über die Notwendigkeit und Ziele von CeMAS: Interdisziplinarität, empirische Forschung und langjährige Expertise.

clipping_bnr_JR.png
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
8. April 2021
22_Tagesspiegel.png - logo

Wie ein neuer Thinktank Verschwörungsideologien bekämpfen will

Josef Holnburger über die Notwendigkeit eines digitalen Frühwarnsystems gegen Verschwörungsideologien und Hass im Netz - und die Hintergründe von CeMAS.

clipping_taggesspiegel_JH.PNG
Data Science
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
8. April 2021
23_RND.png - logo

Gefährliche Mythen: Die Verschwörungserzählung vom Great Reset

Josef Holnburger und Pia Lamberty über die Gefährlichkeit von neuen Mythen wie dem angeblichen “Great Reset” und der wachsenden Radikalisierung der verschwörungsideologischen Szene.

clipping_rnd_PLJH.PNG
Great Reset
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
8. April 2021
9_ARD.png - logo

Bruderschaften und Bürgerwehren: Keimzellen für Rechtsterrorismus?

Das Umfeld der Terrorunterstützer war wesentlich größer. Sie sind weiterhin aktiv – und suchen bei den Corona-Protesten neue Verbündete.

clipping_monitor_MD.png
Rechtsterrorismus
Radikalisierung
Rechtsextremismus
5. April 2021
3_BR.png - logo

Wenn Fakten nicht zählen - Über Verschwörungsmythen

Miro Dittrich und Pia Lamberty erläutern im BR-Kulturbühne-Interview was gegen Verschwörungsmythen hilft. Jede:r einzelne kann etwas tun, genau wie Politik, Medien, Behörden. Nur Fakten allein sind es leider nicht.

clipping_br_MD.PNG
QAnon
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
3. April 2021
16_ZDF.png - logo

Corona-Demos und Telegram - Was ein Frühwarnsystem gegen Hass bringt

Josef Holnburger über die Hintergründe und Notwendigkeit der Gründung von CeMAS im Kontext der aktuellen Querdenken-Demonstrationen.

clipping_zdf_JH.png
Querdenken
Verschwörungsideologie
Radikalisierung
3. April 2021
17_DLF.png - logo

Psychologin: Verschwörungsideologien dienen als Bindeglied

Verschwörungsideologien sind nach den Worten der Sozialpsychologin Pia Lamberty die gemeinsame Klammer bei den „Querdenker“-Demonstrationen.

clipping_dlf_PL2.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Radikalisierung
1. April 2021
23_RND.png - logo

Corona-Demo in Stuttgart am Samstag: Tausende Querdenker erwartet – wieder Szenen wie in Kassel?

Pia Lamberty über die Bilder aus Kassel und deren Auswirkungen auf eine mögliche, weitere Radikalisierung der Szene.

clipping_rnd_PL.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Radikalisierung
31. März 2021
28_OD.png - logo

Germany’s COVID sceptics fuelled by Russian media and far-Right conspiracies

Josef Holnburger about the spread of disinformation and their sources on Telegram.

clipping_od2_JH.png
Verschwörungsideologie
Desinformation
Querdenken
31. März 2021
28_OD.png - logo

How Germany became ground zero for the COVID infodemic

An anatomy of an infodemic: An exclusive analysis for openDemocracy together with Josef Holnburger shows how the foundation of Querdenken are built upon false claims and conspiracy theories.

clipping_od_JH.png
Verschwörungsideologie
Data Science
Querdenken
31. März 2021
3_BR.png - logo

Faktenfuchs: Keine Parasiten auf Schnelltest-Stäbchen

CeMAS zeigt durch eine Auswertung die zunehmende Relevanz von Deisnformation über vermeintliche Parasiten auf Test- und Masken auf Telegram.

clipping_br_PL.png
Verschwörungsideologie
Data Science
Desinformation
30. März 2021
22_Tagesspiegel.png - logo

Verschwörungsideologe Reiner Fuellmich: Der Anwalt, der die Sammelklage gegen Christian Drosten versprach

Pia Lamberty berichtet im Tagesspiegel, welche psychologischen Faktoren eine Rolle spielen, warum Menschen in der verschwörungsideologischen Szene auch bei Fehlprognosen diese nicht verlassen.

clipping_tagesspiegel_PL.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
30. März 2021
21_SZ.png - logo

Gegen den Hass

Pia Lamberty über die Gründung von CeMAS und die Problematik von On- und Offlineradikalisierung in Zeiten der Pandemie.

clipping_sz_PL.png
Radikalisierung
Verschwörungsideologie
Hate Speech
30. März 2021
4_DW.png - logo

Attila Hildmann: Vom Fernsehkoch zum Volksverhetzer

Miro Dittrich und Pia Lamberty über die Radikalisierung von Attila Hildmann und dessen antisemitischen Botschaften auf Telegram.

clipping_dw_PL.png
Radikalisierung
Verschwörungsideologie
Antisemitismus
30. März 2021
17_DLF.png - logo

Der unterschätzte Hass aus dem Internet

Pia Lamberty über die über die Hintergründe von CeMAS und die Notwendigkeit eines Frühwarnsystems gegen Online-Radikalisierung.

clipping_dlf_PL.png
Radikalisierung
Verschwörungsideologie
Data Science
27. März 2021
27_Insider.png - logo

Neo-Nazi groups are using Instagram to recruit young teenagers, experts warn

Miro Dittrich giving insights about right wing extremists using instagram to recruit young teenagers.

clipping_insider_MD.png
Rechtsextremismus
Radikalisierung
Instagram
24. März 2021
17_DLF.png - logo

Nena und die „Querdenker“ – „Das wertet die Szene auf“

Pia Lamberty im Gespräch mit Julius Stucke über die Relevanz von prominenten Personen für die Querdenken-Bewegung.

clipping_dlfkultur_PL.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Corona
23. März 2021
18_BPB.png - logo

Terror und Verschwörungsideologien – Utoya, Christchurch, Halle

Miro Dittrich über die Verbindung von Verschwörungsideologie und rechtem Terror.

clipping_bpb_md.png
Rechtsterrorismus
Antisemitismus
Verschwörungsideologie
17. März 2021
25_Zeit.png - logo

Radikale Herzmenschen

Josef Holnburger über die wieder anlaufenden Proteste der Querdenken-Bewegung und die mögliche Zunahme an Radikalisierung in der Szene.

clipping_zeit_JH.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Radikalisierung
12. März 2021
26_Aljazeera.png - logo

Interview about QAnons Global Popularity

Miro Dittrich about QAnons global popularity and the movement in Germany.

clipping_aljazeera_md.png
Terror
QAnon
Telegram
6. März 2021
12_NZZ.png - logo

Das sind die 10 lautesten Schweizer Corona-Kritiker auf Telegram

Auswertung der NZZ zu den zehn aktivsten Telegram-Kanälen und Nutzer:innen der Schweiz mit Einordnungen durch Josef Holnburger und Pia Lamberty.

clipping_nzz_JH.png
Telegram
Data Science
Radikalisierung
19. Februar 2021
5_NDR.png - logo

Corona-Krise sorgt für neue Hass-Welle

Im Zuge der extrem polarisierten Diskussion um die Corona-Maßnahmen nehmen Hass und Hetze gegen Wissenschaftler und Politiker zu. Pia Lamberty fordert mehr Hilfe von Behörden.

clipping_tagesschau_PL.png
Verschwörungsideologie
Querdenken
Hate Speech
17. Februar 2021
12_NZZ.png - logo

«Mordaufrufe und Bombenanleitungen sind auf Telegram keine Seltenheit»

Miro Dittrich über zunehmend extremisitische und verschwörungsideologische Inhalte auf dem Messenger-Dienst Telegram.

8_CeMAS_clippingsNZZ.jpg
Rechtsextremismus
Terror
Dark Social
17. Februar 2021
16_ZDF.png - logo

Immun gegen Fakten? - Impfangst in Zeiten von Corona

Pia Lamberty über den Einfluss von Verschwörungsglauben auf die Bereitschaft zur Impfung und Einhaltung von Maßnahmen.

clipping_zdfzoom_PL.png
Verschwörungsideologie
Corona
Radikalisierung
10. Februar 2021
19_FAZ.png - logo

„Bei QAnon spielen vermeintliche Fakten überhaupt keine Rolle mehr“

Pia Lamberty warnt davor, den Glauben an obskure Mythen als harmlosen Spleen abzutun. Den Hass der Szene bekommt sie selbst zu spüren.

clipping_faz_PL.png
Verschwörungsideologie
Rechtsextremismus
QAnon
30. Januar 2021
16_ZDF.png - logo

Datenauswertung zu Telegram – Im Tunnel der Verschwörer

Datenauswertung über die Relevanz von Telegram in der Verbereitung von Verschwörungserzählungen während der Corona-Pandemie im deutschsprachigen Raum.

clipping_zdf_heute.png
Data Science
Telegram
Verschwörungsideologie
28. Januar 2021
5_NDR.png - logo

NDR – DAS!

Pia Lamberty zu Gast auf dem roten Sofa bei DAS! über Verschwörungserzählungen während der Coronapandemie.

6_CeMAS_clippingsNDR.jpg
Verschwörungsideologie
Corona
Radikalisierung
26. Januar 2021
17_DLF.png - logo

“Ewiger Lockdown” wegen Mutationen? Verschwörungsgläubige radikalisieren sich

Josef Holnburger im Interview zur weiteren Radikalisierung der Szene in Deutschland.

2_CeMAS_clippingsDLF.jpg
Verschwörungsideologie
Corona
Radikalisierung
25. Januar 2021
1_NYT_1.png - logo

Capitol Riot Puts Spotlight on ‘Apocalyptically Minded’ Global Far Right

Josef Holnburger and Miro Dittrich about a radicalized global far-right movement and their involement around the storming of the Capitol and German Parliament building.

7_CeMAS_clippingsNYT.jpg
Terror
Radikalisierung
QAnon
24. Januar 2021
3_BR.png - logo

US-Präsident Biden und die Rückkehr zu Einigkeit und Wahrheit?

Interview mit Josef Holnburger über die Zukunft der QAnon-Szene nach der Vereidigung Bidens und den nicht eingetretenen Prophezeihungen.

1_CeMAS_clippingsBR.jpg
Verschwörungsideologie
QAnon
Corona
22. Januar 2021
11_TO.png - logo

Abstruser QAnon-Kult – Jetzt besteht eine einmalige Chance

Miro Dittrich über die Möglichkeit, QAnon-Anhänger in Momenten von Enttäuschung durch ausbleibende Prophezeihungen wieder zu deradikalisieren.

16_CeMAS_clippingstonline2.jpg
Verschwörungsideologie
QAnon
Radikalisierung
21. Januar 2021
13_DS.png - logo

Wie QAnon-Gläubige auf den ausgebliebenen Aufstand reagieren

Josef Holnburger über die Reaktion der deutschsprachigen QAnon-Szene auf nicht eingetretene Prophezeihungen des vermeintlichen Plans.

12_CeMAS_clippingsSpiegel02.jpg
QAnon
Radikalisierung
Verschwörungsideologie
17. Januar 2021
13_DS.png - logo

Regulierung sozialer Netzwerke – Sieben Ideen, sie zu zähmen

Miro Dittrich über die Verschränkung zwischen Online- und Offline-Räumen. »Was sich in digitalen Räumen abspielt, wird von den Sicherheitsbehörden immer noch nicht ernst genommen und als echtes Problem gesehen«, kritisiert Dittrich, der seit Jahren die Radikalisierung im Netz beobachtet.

11_CeMAS_clippingsSpiegel.jpg
Rechtsextremismus
Social Media
Radikalisierung
13. Januar 2021
10_BMP.png - logo

Q-Anon: So nutzt Trump die gefährliche Ideologie aus

Miro Dittrich warnt davor, dass die QAnon-Bewegung von vielen in Bezug auf ihr Gewaltpotential nicht ernst genommen wird.

4_CeMAS_clippingsMorgenpost.jpg
Verschwörungsideologie
Antisemitismus
QAnon
13. Januar 2021
14_P7.png - logo

Galileo Spezial: Unterm Aluhut – Warum Verschwörungstheorien boomen

Pia Lamberty im Galileo Spezial über Verschwörungserzählungen in Krisenzeiten und deren Attraktivität und Mobilisierungspotential.

10_CeMAS_clippingsPro7.jpg
Verschwörungsideologie
QAnon
Corona
12. Januar 2021
7_STGTZ.png - logo

Debatte nach Trumps Twitter-Sperre – „Plattformen müssen bei Verschwörungserzählungen früher einschreiten“

Wer entscheidet darüber, wer was im Internet sagen darf? Was früher der Marktplatz der Stadt war, ist heute ein virtueller Ort in privater Hand, sagt der Internetexperte Miro Dittrich im Gespräch.

13_CeMAS_clippingsStuttgarterZeitung.jpg
Verschwörungsideologie
Rechtsextremismus
Social Media
11. Januar 2021
16_ZDF.png - logo

Nach Kapitol-Sturm – Wie gefährlich ist QAnon in Deutschland?

Josef Holnburger über die Sicherheitsgefahr und das Gewaltpotential der QAnon-Bewegung in Deutschland und den USA.

19_CeMAS_clippingsZDF2.jpg
Verschwörungsideologie
QAnon
Radikalisierung
10. Januar 2021
8_SWR.png - logo

Mainzer Sozialpsychologin warnt vor Fake-News-Kampagnen

Pia Lamberty warnt vor Desinformationskampagnen gegen die Corona-Impfungen. Besondere Vorsicht ist bei Flyern geboten.

14_CeMAS_clippingsSWR1 Kopie.jpg
Verschwörungsideologie
Corona
Mobilisierung
10. Januar 2021
11_TO.png - logo

“Querdenker” hofften auf Umsturz am Tag des Kapitol-Sturms

Josef Holnburger über die Gemeinsamkeiten und das Gewaltpotential der QAnon-Szene in Deutschland und den USA.

15_CeMAS_clippingstmobile.jpg
Verschwörungsideologie
QAnon
Telegram
7. Januar 2021
16_ZDF.png - logo

Demokratie in Gefahr - Chaos - Gewalt in USA

Trumps Masche „Wir gegen Die“ sei ein klassisches Muster im Populismus, sagt die Sozialpsychologin Pia Lamberty.

18_CeMAS_clippingsZDF1.jpg
Verschwörungsideologie
QAnon
Rechtsextremismus
7. Januar 2021
15_VICE.png - logo

The MAGA Insurrection Will Inspire Imitators for Years to Come, German Experts Warn

Germany experienced its own version of the storming of the US Capitol last August, and experts there say it has only further emboldened conspiracy ideologists and the far-right.

17_CeMAS_clippingsVice1.jpg
Rechtsextremismus
QAnon
Social Media
7. Januar 2021
4_DW.png - logo

Capitol Hill riots: Are Western democracies under attack?

Miro Dittrich about the parallels between the events in Washington and Berlin.

5_CeMAS_clippingsDW2.jpg
Verschwörungsideologie
Rechtsextremismus
Dark Social
7. Januar 2021
4_DW.png - logo

Radikalisierte Trump-Anhänger: Sturm auf die Demokratie

Miro Dittrich über das Behördenversagen in Washington und Berlin bezüglich der Wahrnehumg von Onlineradikalisierung.

3_CeMAS_clippingsDW1.jpg
Verschwörungsideologie
Rechtsextremismus
Social Media
Folgen Sie uns auf

Diese Seite verwendet nur Cookies von Google Analytics zu Analyse-Zwecken. Weitere Cookies werden nicht genutzt. Sie können unsere Webseite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies besuchen. Durch Klicken auf "Akzeptieren" erklären sie sich einverstanden, dass diese Cookies zu Analyse-Zwecken eingesetzt werden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.